Chancen nutzen


Der Internationale Frauentag am 8. März ist ein wichtiges Datum, um einen Blick auf die derzeitige Situation von Frauen zu werfen. Die letzten Jahre waren von Krisen geprägt – umso wichtiger jetzt die berufliche Zukunft zu planen.  Es gibt viele Möglichkeiten und wir helfen dabei, den für dich richtigen Weg zu finden.

Wenn dich ein Angebot interessiert, sprich deinen AMS-Berater/deine AMS-Beraterin darauf an.

Lehre, Ausbildung oder doch Schule – du weißt nicht so recht wie es beruflich weitergehen soll?

Ein Beratungsgespräch beim Berufszentrum für junge Frauen Franzi* hilft dir dabei herauszufinden, wo deine Stärken liegen und welche der vielen Möglichkeiten das Richtige für dich ist.  Ein Workshop ermöglicht dir Verschiedenes auszuprobieren und Neues kennenzulernen.

Du möchtest einen spannenden, abwechslungsreichen und kreativen Beruf erlernen, in welchem du gut verdienst, sodass du dir ein unabhängiges Leben leisten kannst?

Dann ist das FiT-Programm was für dich! Was Burschen können, können Mädchen schon lange – von Applikationsentwicklerin bis Zahntechnikern ist vieles möglich und es ist sicher ein spannender Beruf für dich dabei. Schau‘ dir Erfolgsgeschichten aus Salzburg an.

Beruflicher Wiedereinstieg nach der Karenz – das AMS und Frau & Arbeit unterstützt dabei

Kinder und Beruf unter einen Hut bringen? Wir helfen dabei, eine Arbeit oder eine passende Ausbildung zu finden, die sich mit der Kinderbetreuung vereinbaren lässt.

Wiedereinstieg mit Zukunft – Unterstützung bei der Arbeitssuche

Dieses Kursanagebot hilft dir nach der familienbedingten Unterbrechung bei der Jobsuche. Kenntnisse werden aufgefrischt, persönliche Fähigkeiten erarbeitet und die weitere Berufslaufbahn geplant.

Hier finden Sie die Beratungsstellen rund um die Themen Wiedereinstieg nach der Karenz, Berufsberatung und Kinderbetreuung.

 

Die Frauenberufszentren des AMS sind darauf spezialisiert, beim AMS gemeldete Frauen bei der Berufsorientierung und bei Fragen zu Ausbildung, Weiterbildung, Jobsuche und Kinderbetreuung zu unterstützen. Das Angebot umfasst sowohl Beratung als auch Workshops zur Entwicklung von beruflichen Perspektiven. Folgende AMS-Frauenberufszentren stehen Ihnen salzburgweit zur Verfügung:

FBZ und BJF Stadt Salzburg und Flachgau
Sterneckstraße 31, 1. Stock
5020 Salzburg
+43 662 88 07 23-27
www.frau-und-arbeit.at

FBZ Hallein
Salzachtalstraße 86
5400 Hallein
+43 677 63 65 77 29
www.frau-und-arbeit.at

FBZ „Meine Chance“ (spezialisiert auf Migrantinnen)
Sterneckstraße 37, 2. Stock
5020 Salzburg
+43 664 247 80 71
www.frau-und-arbeit.at

FBZ Pinzgau
Hafnergasse 3
5700 Zell am See
+43 6542 730 48
www.frau-und-arbeit.at

FBZ Pongau
Bahnhofstraße 15
5500 Bischofshofen
+43 670 552 74 78
www.frau-und-arbeit.at

Frau & Arbeit Lungau
Postplatz 4,
5580 Tamsweg
+ 43 6474 270 22
www.frau-und-arbeit.at

Consent Management Platform von Real Cookie Banner